In Darmstadt geboren - Weltweit zuhause

Wir schnitten als erste das Aufstelldach vorne auf – die Geburtsstunde des Panoramadachs, das heute bei vielen Vans zum Standard gehört. Wir ließen aus der Heckklappe ein Zelt fallen oder bauten als erste bei der zweiten Schiebetür eine ausschwenkbare Küche ein. Seit fast 20 Jahren sind unsere Ideen maßgebend in der Campingbranche und wir SpaceCamper heute einer der größten externen VW-Ausbauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ein SpaceCamper steht für den schnellsten Bettumbau, einen robusten Ausbau, den größten Kofferraum seiner Klasse, viel Ladeplatz auch bei eingebauter Rückbank, ein rückenschonendes Bett und vieles mehr.

„Goldenes Reisemobil 2023 – Campervans“ Unsere Ideen wurden bereits mit zahlreichen Awards ausgezeichnet – zuletzt wählten die Leser der AUTO BILD den ClassicOpen auf den 1. Platz als „Goldenes Reisemobil 2023“ in der Kategorie Campervans. Und diese Ideen gehen mit der Zeit, sie verstecken sich nicht vor Veränderungen, sie wachsen und nehmen neue Formen an. 50 Mitarbeiter produzieren in der RW-Fahrzeugbau GmbH im Jahr weit mehr als 100 SpaceCamper. Sie leben mit dem SpaceCamper – im Urlaub, im Alltag. Einige verbringen mehr Nächte im Bulli als in ihrer Wohnung, und einige haben gar keine Wohnung. Ihr SpaceCamper ist ihr Zuhause. Seit 2023 gehört auch ein eigener SpaceCamper-Wald dazu. Hier stehen die neuesten Entwicklungen direkt in der Natur auf dem Prüfstand, es wird gemeinsam gecampt, Honig produziert …

Camping vom T5 bis zum Fahrrad Den klassischen SpaceCamper auf T6.1-Basis können Kunden sich noch weiterhin bis ins kleinste Detail maßgeschneidert konfigurieren lassen. Neben diesen Individualausbauten gibt es mit dem Limited und LimitedOpen zwei Serienmodelle. 2023 öffneten wir uns mit SpaceCamper Modular für einen weiteren Markt. Erstmals können Kunden SpaceCamper-Ausbauten für das eigene bestehende Fahrzeug kaufen – für ihren T5, T6 oder T7.

2023 war auch das Jahr für ein Herzensprojekt von Geschäftsführer Ben Wawra. Mit dem SpaceCamper Bike wird Lebensqualität neu definiert. Arbeiten, schlafen, essen: Alles ist auf dem Campingfahrrad möglich.

Eine Familie lebt das Vanlife „Wir leben das“: Wir denken unser Motto in immer weiteren Bereichen und die Lust auf Neues ist noch längst nicht gestillt. „Wir leben das“ beschreibt aber auch unsere Kunden. Mehr als 2.000 SpaceCamper sind inzwischen auf der ganzen Welt unterwegs und viele treffen immer wieder aufeinander – in Darmstadt, auf Touren oder Events. Mit viel Campingerfahrung und im regen Austausch in der SpaceCamper-Community arbeiten unsere Kunden aktiv an Entwicklungen mit. Man darf gespannt sein, welche neuen Ideen so nach fast 20 Jahren SpaceCamper noch kommen.

Werde jetzt Teil der SpaceCamper-Familie!

Unsere Individualausbauten seit 2005

Markus Riese und Ben Wawra gründeten 2005 die Marke SpaceCamper. Heute gehören wir zu den führenden externen Volkswagen-Ausbauern.

  • ClassicOpen

    Beim ClassicOpen bringt nicht nur die zweite Schiebetür auf der Fahrerseite frischen Wind ins Auto, auch die beliebte Freilichtküche hat von uns jetzt ein Facelift bekommen. Mit drei festen Kochstellen, zwei Waschbecken und zwei Tischen setzt sie ganz neue Maßstäbe. Einfach Tür öffnen, Küchenblock herausschwenken und Arbeitsplatten hoch – schon steht die Freiluftküche. Sie kann sogar ganz herausgenommen werden. Perfekt für alle, die gerne viel Zeit außerhalb des Autos verbringen.

    ClassicOpen
  • Classic

    Unser Klassiker hat sich schon in unzähligen Situationen bewährt. Schnell ist er für jeden Einsatz startklar, egal ob als Camper oder Transporter, Familienkutsche oder Büro. Mit dem in einer Sekunde aufgebauten Bett, jeder Menge Ladeplatz und vielen Funktionen ist der Classic der perfekte Begleiter im Urlaub und im Alltag.

    Classic
  • LightOpen

    Uns als Vielcamper ist es immer wichtig, auch bei einem Alltagsfahrzeug alle Campingfunktionen dabei zu haben. Dass dies alles beim LightOpen so multifunktional und unauffällig verteilt ist, hat es so noch nicht gegeben. Ebenfalls war es immer schon unser Traum, einen im Tisch integrierten „Raclettekocher“ im Bus zu erleben – jetzt nach 10 Jahren geht dieser Traum endlich in Erfüllung.

    LightOpen
  • Light

    Beim Light haben wir den Fokus auf die Alltagstauglichkeit und die Vorzüge eines geräumigen PKWs gelegt. Es hat richtig Spaß gemacht, bei der Entwicklung zu schauen, wie man Campingkomfort besonders unauffällig und flexibel einbauen kann. Herausgekommen sind unter anderem eine extrem platzsparende Küche und eine Rückbank über die gesamte Fahrzeugbreite. Mit 1,55 Meter breiter Liegefläche kann sie mit jedem Ehebett mithalten.

    Light
  • LimitedOpen

    Der LimitedOpen ist der ideale Begleiter für alle, die ein Fahrzeug für Alltag und Urlaub haben möchten. Der Heckauszug, die zwei Schiebetüren sowie Heck- und Frontküche bieten viele Optionen, um den T6.1 als geräumiges Alltagsfahrzeug zu nutzen und doch schnell in den Campingmodus zu wechseln.

    LimitedOpen
  • Limited

    Beim Limited können wir durch die Serienproduktion sparen, ohne in der Funktionalität und Qualität von SpaceCamper Abstriche machen zu müssen. Und die Ausstattung kann sich wirklich sehen lassen. Der Limited ist ein robuster Allrounder für Alltag und Urlaub.

    Limited

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner